ACAF POP-UP: Ein neuer Blick auf Kunst

Vom 13. März bis 7. April 2019

In diesem Frühling weisen 13 Künstler den Weg zu neuer Kunst. Sie nehmen Sie mit auf einen Spaziergang durch Maasmechelen Village. Dank der internationalen Kunstmesse bringen wir unseren Besuchern Kunst nahe. 

Wo Kunst, Mode und Gastronomie verschmelzen

Türen öffnen, Mauern abbrechen 

Bereits zum 13. Mal bietet die Kuratorin Stephanie Manasseh jungen, aufstrebenden Künstlern eine intime Plattform, die Sammlern Gelegenheit gibt, die Werke mit den Augen ihrer Macher zu sehen.

Brüssel und New York waren bisher die Heimat der ACAF. Diesen Frühling hat Maasmechelen Village die große Ehre den ACAF POP-UP willkommen zu heißen. 13 sorgfältig ausgewählte, aufstrebende Künstler präsentieren ihre Werke und erwecken Kunst in Maasmechelen Village zum Leben. Sie können ACAF in jeder Straße im Village entdecken sowie die Schönen Künste an verschiedenen Orten.

Auch die Boutiquen und Restaurants zeigen sich gemäß dem Anlass in künstlerischem Ambiente.

Die Künstler

Beddru, Brieucc, Christian De Wulf, Christian Dugardeyn, Daniela Vezzoler, Dirk Lambrechts, Fabien Huleux, Francois Betting, Gus and Stella, Kurt Deruyter, Marie Wynants, Saskia De Tollenaere, Yann Guitton

Top