Einfaches Party-Makeup für Glamour-Look

Editorial

Es ist die schönste Zeit des Jahres… für glamouröse Makeup-Looks! Schauen Sie bei The Cosmetics Company Store, L’Oréal und L’Occitane en Provence vorbei für Kosmetik- und Hautpflegeprodukte von hochwertigen Beauty-Marken. Außerdem: Mit unseren Tipps für festliche Makeups sind Sie bestens gerüstet.

Planen Sie einen Besuch in Maasmechelen Village? Luxusoutlet-Shopping ist nur eine Stunde von Brüssel und Antwerpen entfernt. Ihr Village ist 7 Tage die Woche geöffnet. Erfahren Sie, wie Sie zu uns kommen und unsere Öffnungszeiten.

Entspannen Sie sich, denn wir haben Ihr Party-Makeup im Griff!

1.

Kuss und Schluss

Rote Lippen sind zeitlos schön und elegant. Mit diesen Tricks hält der Lippenstift die ganze Nacht, aber… nächtelanges Küssen unter dem Mistelzweig verfälscht voraussichtlich das Resultat. Nicht gleich mit Farbe loslegen, reinigen Sie vor dem Auftragen des Lippenstifts Ihre Lippen. Verwenden Sie ein Peeling und wischen Sie die toten Hautpartikel mit einem Kosmetiktuch ab. Tragen Sie eine reichhaltige Feuchtigkeitspflege und im Anschluss eine Grundierung auf. Wählen Sie jetzt eine kräftige Farbe aus und lassen Sie Ihre Lippen strahlen! Konturieren Sie mit etwas Concealer für den perfekten Kussmund.

2.

Nackte Tatsachen

Glitzer ist keineswegs ein Must für einen festlichen Party-Look. Der elegante Nude Look, zum Beispiel, ist die gediegenere Art zu glänzen. Verwenden Sie erst eine Feuchtigkeitspflege, dann eine leichte Grundierung. Tragen Sie anschließend einen etwas dunkleren Concealer unterhalb des Wangenknochens und nah am Haaransatz auf. Verblenden! Schimmernden Highlighter auf die Wangenknochen und über die Augenbrauen tupfen und… fertig ist der elegante Party-Look.

3.

Sanfter Rauch

Smokey Eyes sind immer ein Hingucker. Wie kriegen Sie diesen Look hin, ohne wie Disneys böse Stiefmutter oder wie ein Grufti auszusehen? Nichts einfacher als das, lassen Sie uns loslegen: Starten Sie mit der Grundierung, einem neutralen Farbton, auf dem beweglichen Lid. Ein dunkler Farbton, den Sie am äußeren Augenwinkel platzieren, schafft die nötige Tiefe. Schwarzer Eyeliner verleiht den letzten Schliff und… bang!

4.

Perfekt lackiert

Nachdem das mit der makellosen, foto-tauglichen Haut geklärt ist, müssen wir uns noch um ein Detail kümmern: Nagellack in festlichem Gold oder Metallic passt natürlich perfekt zum Anlass, aber auch ein tiefes Rot ist eine hervorragende Idee! Starten Sie mit einem Aceton-haltigen Nagellackentferner, um die Nägel von Fett zu befreien. So hält der Lack länger. Benutzen Sie nicht zu viel Nagellack und malen Sie nicht gleich die Ränder und Ecken aus. So geht’s: Starten Sie mit einer kleinen Menge Nagellack, ziehen Sie ihn vorsichtig zur Nagelspitze und lackieren Sie dann erst die Seiten. Und jetzt… sind Sie bereit, um das Champagnerglas stilvoll zu halten!

Top